Geschlossen | Öffentlich | Login | Registrieren |

die Trompete

Die Trompete, die im Laufe des Malens zu einer Schallmeie wurde, enstand als Ergebnis eines Fragebogens. In diesem Fragebogen ging es darum etwas zu suchen, was mir Kraft gibt, und soll als Gedanke dienen gegen all die Kellererinnerungen, die mich grad plagen.

Eigentlich eine schöne Vorstellung.

Meine Eltern spielten dieses Instrument in meiner Kindheit. Vor allem zu Veranstaltungen und auf Demonstrationen. Sie übten zu Hause. Meine Mutter meist im Schlafzimmerschrank oder unter der Bettdecke.

Und mein Vater machte auf mich einen Eindruck wie “ein Fels in der Brandung”. Wenn meine Eltern auftraten (Demos und Märsche), durften wir Kinder immer mit.

Eine schöne Erinnerung


Mehr dazu in einer speziellen Kategorie.
Weitere Bilder und Grossansichten in der Gallerie

< Zurück zur Startseite


Name:

Email:

Ort:

URL:

Smileys

Erinnere mich

Benachrichtigen Sie mich über Follow-up-Kommentare?

Hinweis:

Dieser Blog ist nur für registierte User zugängig. Falls Sie Zugang wünschen, registieren Sie sich bitte. Dann entscheide ich, ob ich Sie freischalten möchte. Vielen Dank für Ihr Verständnis

Mailingliste Anmelden

Statistik

Diese Seite wurde 5479 mal besucht