Geschlossen | Öffentlich | Login | Registrieren |

Willkommen auf meinem Blog

Dies ist mein privater Gallerie-Blog. Privat heisst: mir total fremde Personen möchte ich keinen Zugang gewähren. Ich bitte um Verständnis.

Wer Zugang möchte, kann mich einfach anschreiben, oder sich registrieren. Schön wäre auch wenn du dich per E-Mail kurz bei mir meldest, damit ich weiss, wer sich für meinen Blog interssiert.

Für jeden zugängig ist mein öffentlicher Bereich

Dann schalte ich auch gern frei.

LG. Bild-Sammel-Kiste.ch

Dienstag, 12, Juli 2016

[News] Die neuen Regelungen der §§ 177 ff. StGB

Die neuen Regelungen der §§ 177 ff. StGB

netzwerkB Pressemitteilung vom 12.07 2016

Zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Strafgesetzbuchs – Verbesserung des Schutzes der sexuellen Selbstbestimmung – nimmt netzwerkB wie folgt Stellung: 

Der Gesetzentwurf ist am 07.07.2016 in der Fassung des Änderungsantrages (s. Anhang http://netzwerkb.org/wp-content/uploads/2016/07/186236-ÄA-Koa-sexuelle-Selbstbestimmung.pdf) angenommen worden. 

Insgesamt betrachtet ist die Gesetzesänderung aus Sicht von netzwerkB… weiterlesen..

Donnerstag, 07, Juli 2016

[News]  Ehen mit Minderjährigen: Andere Länder, andere Sitten

Ehen mit Minderjährigen: Andere Länder, andere Sitten

Birgit Gärtner 07.07.2016
Das Oberlandesgericht Bamberg erkennt eine nach Scharia-Recht geschlossene Frühehe an - und löst damit eine heftige Debatte aus

Die Welt ist ein Dorf. Das wussten schon unsere Großeltern. Globalisierung und weltweite Migration - auch ohne Flucht und Vertreibung - bestätigen tagtäglich diese alte Binsenweisheit. Mit unbestreitbar vielen Vorteilen. Doch manchmal stellt uns “Multi-Kulti”… weiterlesen..

Dienstag, 05, Juli 2016

[News] Sexualstrafrecht im Bundestag

Sexualstrafrecht im Bundestag

netzwerkB Pressemitteilung vom 5. Juli 2016

Mit dem Titel „Verbesserung des Schutzes der sexuellen Selbstbestimmung“ (18/8210) hat die Bundesregierung ihren Gesetzentwurf zur Reform des Sexualstrafrechts dem Bundestag überstellt. Am Donnerstag den 7. Juli 2016 wird der Bundestag wahrscheinlich für die Reform stimmen.

Die Bundesregierung will die als „bisher unzureichend“ charakterisierte Rechtslage ändern und damit zugleich dem Übereinkommen des Europarats… weiterlesen..

Hinweis:

Dieser Blog ist nur für registierte User zugängig. Falls Sie Zugang wünschen, registieren Sie sich bitte. Dann entscheide ich, ob ich Sie freischalten möchte. Vielen Dank für Ihr Verständnis

Mailingliste Anmelden

Statistik

Diese Seite wurde 10556 mal besucht