Geschlossen | Öffentlich | Login | Registrieren |

[News] Jedes Kind wird mit so einem Täter konfrontiert

Jedes Kind wird mit so einem Täter konfrontiert

Von Daniele Raffaele Gambone

Um „Cybergrooming“, sexuell motivierte Online-Kontakte mit Kindern, ging es bei „Maischberger“. Dass auch Erwachsene im Netz zu Opfern werden können, zeigt der „Sextortion“-Fall eines Werbetexters.

Es ist der Albtraum aller Eltern: Das eigene Kind wird online von einem gut getarnten Übeltäter angesprochen und anschließend zu Nacktaufnahmen überredet, sexuell belästigt oder gar bei einem Treffen missbraucht. Cybergrooming nennt sich diese Anbahnung sexueller Kontakte zu Minderjährigen im Internet – ein gar nicht mehr so junges Phänomen, dem die ARD nun einen eigenen Themenabend widmete.

Nach dem verstörenden Spielfilm „Das weiße Kaninchen“, in dem die 13-jährige Sara per Chat an einen jugendlichen Erpresser gerät und ausgerechnet bei einem labilen Lehrer Hilfe sucht, von dessen pädophilen Neigungen sie nichts ahnt, diskutierte Sandra Maischberger mit ihren Gästen über die Gefahren und dunklen Gestalten, die im World Wide Web längst nicht nur auf Kinder lauern.

Quelle des Artikels

Name:

Email:

Ort:

URL:

Smileys

Erinnere mich

Benachrichtigen Sie mich über Follow-up-Kommentare?

Hinweis:

Dieser Blog ist nur für registierte User zugängig. Falls Sie Zugang wünschen, registieren Sie sich bitte. Dann entscheide ich, ob ich Sie freischalten möchte. Vielen Dank für Ihr Verständnis

Mailingliste Anmelden

Kategorien

Statistik

Diese Seite wurde 8185 mal besucht